Bayern Munich goalkeeper Neuer makes a save during his team's German soccer cup, DFB Pokal, quarter final match against Borussia Dortmund in Munich
Aus dem Stadion von Andreas Burkert und Christof Kneer

Daniel Van Buyten ist die vermeintliche Schwachstelle mit Extra-Pluspunkt für Tapferkeit, Bastian Schweinsteiger wird erdrückt von der Qualität seines Nebenmanns, der Mann des Tages heißt Arjen Robben - und der platzt fast vor Tatendrang. Die Bayern in der Einzelkritik.

Aus dem Stadion von Andreas Burkert und Christof Kneer

Manuel Neuer: Erschien auch diesmal wieder tapfer an seinem Arbeitsplatz, obwohl sich seine Arbeitsplatzzufriedenheit zurzeit eher in Grenzen hält. Sein Job besteht zurzeit meist darin, in der Kälte herumzustehen und den Mitspielern beim Gewinnen zuzusehen. Allerdings: Wurde diesmal ohne Vorwarnung von Gündogan geprüft, in der 52. Minute schon. Hielt souverän.

Bild: REUTERS

28. Februar 2013, 00:19 2013-02-28 00:19:00  © SZ.de/fred

Stimmen Sie ab
  • 0% unsere Nutzter haben für " Was ein Auftritt - Mann des Spiels! " abgestimmt.

  • 0% unsere Nutzter haben für " Gute Leistung " abgestimmt.

  • 0% unsere Nutzter haben für " Naja, so lala " abgestimmt.

  • 0% unsere Nutzter haben für " Nein, so nicht " abgestimmt.

zur Startseite