FC Bayern in der EinzelkritikRibéry pfeffert sein Trikot auf die Bank

Der Franzose bringt Energie ins Spiel - und ärgert sich bei seiner Auswechslung. Corentin Tolisso ist einer der Besten. Robert Lewandowski betreibt teils Individualsport. Der FC Bayern in der Einzelkritik.

Aus dem Stadion von Thomas Hummel

Manuel Neuer

Ganz in Weiß diesmal. Stand lange Zeit als Schneemann im Strafraum herum, musste den ersten Schuss nach 33 Minuten abwehren. Hatte nach der Lewandowski-Kritik an der Einkaufspolitik des FC Bayern ("40 Millionen für einen Spieler ist ja eher Durchschnitt") zuletzt gesagt: "Wie jeder weiß, ist der FC Bayern gut aufgestellt, oder nicht?" Ob er seine Aussage an diesem Abend bereute?

(Archivbild)

Bild: Patrik Stollarz/AFP 12. September 2017, 22:532017-09-12 22:53:13 © SZ.de/chge