FC Bayern in der Einzelkritik – Daniel van Buyten

Daniel van Buyten: Sollte es tatsächlich Zweifel an seinem Charakter gegeben haben, dann hat sich der Belgier zuletzt als absolute Anti-Diva zu erkennen gegeben. Verhandlungen gingen bei ihm ganz schnell, eigentlich seien sie nun sogar überflüssig, ließ der bald 35 Jahre alte Innenverteidiger wissen: "Ich möchte meine Karriere beim FC Bayern beenden. Aber noch nicht in diesem Jahr. Da gibt es nicht viel zu verhandeln." Gab mit seinem Auftritt in Mainz durchaus eine Bewerbung für eine weitere Saison bei den Bayern ab: präsent, ordentlich im Stellungsspiel, robust, aber bedacht im Zweikampf. Der künftige Münchner Jan Kirchhoff sah es von der Gegenseite.

Bild: dpa 2. Februar 2013, 21:052013-02-02 21:05:00 © SZ.de/hum