FC Bayern in der Einzelkritik – Einwechselspieler

Mario Mandzukic und Xherdan Shaqiri:

Kamen in der 66. Minute für Pizarro und Kroos. Erlebten die turbulente Schlussphase mit.

Mario Gomez:

Kam in den Schlussminuten für Ribéry. Ja, tatsächlich: Gomez lief nach gefühlten zwei Jahren Verletzungspause wieder für den FC Bayern auf. Legte Thomas Müller per Hacke den Ausgleichstreffer auf. Nicht der schlechteste Einstand.

Bild: AP 20. November 2012, 23:102012-11-20 23:10:50 © Süddeutsche.de/ebc