Einzelkritik FC Bayern – Philipp Lahm

Philipp Lahm: Ließ anfangs zwei Wolfsburger Flankenläufe zu, als wollte er persönlich dafür sorgen, dass ein wenig Spannung aufkommt. Hatte Pech, denn sein Gegenspieler hieß Marcel Schäfer. Und die Hereingaben blieben höflich ungefährlich.

Bild: dpa 15. Februar 2013, 22:282013-02-15 22:28:48 © SZ.de/jüsc