Deutsche Torhüter Wir schaffen das

Manuel Neuer hält im Viertelfinale der WM 2014 gegen Frankreichs Karim Benzema.

(Foto: dpa)

Der Handballer Andreas Wolff, der Fußballer Manuel Neuer: Warum hat Deutschland eigentlich immer so herausragende Torhüter? Eine Zeugenbefragung.

Von Christof Kneer

Lesedauer: 11 Minuten

Für die Sportwelt da draußen müssen das furchtbare Bilder gewesen sein. Auf den Bildern erkennt man zwei deutsche Torhüter, und es ist leider überhaupt nicht zu übersehen, dass die beiden gute Laune haben. Deutsche Torhüter, die gute Laune haben, sind immer ein schlechtes Zeichen, weil das automatisch bedeutet, dass sehr viele andere Menschen keine gute Laune haben. Und sieht es - wenn man ganz genau hinschaut - auf dem einen Bild nicht sogar so aus, als würden ...