Deutsche Mannschaft-Outfits – Turin 2006

Turin 2006: Auch bunt, aber geordneter ging es 2006 zu. Grün und orange in Blöcken, weiße Hose - fertig ist das Ski-Outfit. Natürlich wäre es keine deutsche Kreation, wäre nicht doch etwas Auffälliges dabei: Für Geschlechtertrennung in Turin sorgten die Mützen. Frauen mussten sich mit Zöpfen behangene Cappies aufsetzen. Es war das reinste Pipi-Langstrumpf-Paradies.

Bild: REUTERS 7. Februar 2014, 14:182014-02-07 14:18:26 © SZ.de