Borussia Dortmund in der Einzelkritik – Lukasz Piszczek

Lukasz Piszczek: Spielt gegen den FC Bayern München stets gegen Franck Ribéry und hat sich angewöhnt, neben Fußball in diesem Duell eine zweite Sportart zu betreiben: Ringen. Wollte sich vom körperbetonten Franzosen keinesfalls wegdrücken lassen und schubste und drängelte wie immer was das Zeug hielt. Kam selbst kaum zu seinen Offensiv-Ausflügen, doch in der Defensive hielt er seine Seite bis auf wenige Ausnahmen gegen Ribéry und dessen Freund David Alaba dicht.

Bild: AP 1. Dezember 2012, 21:402012-12-01 21:40:36 © Süddeutsche.de/mane