Borussia Dortmund in der Einzelkritik – Ivan Perisic

Ivan Perisic: Sollte für neuen Schwung sorgen nach dem Rückstand. Stand keine zwei Minuten auf dem Platz, da stand es schon 1:1. Hatte damit allerdings wenig zu tun. Hatte in punkto Defensive weniger zu bieten als Vorgänger Blaszczykowski, was die Dortmunder in der Endphase spürten.

(Archivbild)

Bild: Bongarts/Getty Images 1. Dezember 2012, 21:402012-12-01 21:40:36 © Süddeutsche.de/mane