Für Greis verlief der Weg an die Spitze jedoch nicht ohne Probleme. Die Saison 2002/03 beendete er auf Platz 26 - und bei der WM in Khanty-Mansiysk durchkreuzte eine Magen-Darm-Infektion seine Pläne. 

5. Dezember 2012, 13:322012-12-05 13:32:59 © Sz.de/ska