Basketball Sieg Nummer sechs für Schröder

Respekt, Kleiner! Dirk Nowitzki (re.) gratuliert Dennis Schröder zum Sieg im deutsch-deutschen NBA-Duell.

(Foto: Jason Getz/USA Today Sports)

Nach der Niederlage gegen die Atlanta Hawks, bei denen Dennis Schröder seinen Reifeprozess fortsetzt, schwinden die Playoff-Chancen von Dirk Nowitzki und seinen Dallas Mavericks.

Von Joachim Mölter, Atlanta/München

Wer zu spät kommt, den bestraft der Trainer, diese Erfahrung hat jetzt auch der amerikanische Basketball-Profi Nerlens Noel gemacht. Der neueste Zugang der Dallas Mavericks war zehn Minuten nach dem angesagten Termin zum Abflug seiner Mannschaft nach Atlanta gekommen, wo sie am Mittwoch bei den Hawks antrat. "Er wäre in der Startaufstellung gewesen", sagte Dallas' Chefcoach Rick Carlisle vor der Partie, "das ist er jetzt nicht mehr. Aber er weiß, dass er sich Nachlässigkeiten in Sachen Pünktlichkeit nicht leisten kann. ...