Auslosung zur Europa League BVB gegen Tottenham, Klopp gegen ManUnited

Trifft er auch gegen Tottenham? Pierre-Emerick Aubameyang.

(Foto: dpa)
  • Auslosung zum Achtelfinale der Europa League in Nyon.
  • Dortmund trifft auf Tottenham, Leverkusen muss gegen Villarreal antreten.
  • Auch Jürgen Klopp erwischt mit dem FC Liverpool ein schweres Los.

Borussia Dortmund muss im Achtefinale der Europa League gegen Tottenham Hotspur antreten. Die Spurs belegen derzeit den zweiten Platz in der Premier League. Die Dortmunder haben zunächst Heimrecht.

Bayer Leverkusen bekommt es in der Runde der besten 16 mit dem Tabellenvierten der spanischen Liga, dem FC Villarreal zu tun und muss im Hinspiel in Spanien antreten. Das ergab die Auslosung am Freitag am Sitz der Europäischen Fußball-Union in Nyon.

Zu einem Gipfeltreffen kommt es beim Duell Manchester United gegen den FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp.

Alle Spiele im Überblick:

FC Villarreal - Bayer Leverkusen

Borussia Dortmund - Tottenham Hotspur

Schachtjor Donezk - RSC Anderlecht

FC Basel - FC Sevilla

Athletic Bilbao - FC Valencia

FC Liverpool - Manchester United

Sparta Prag - Lazio Rom

Fenerbahce Istanbul - Sporting Braga

(Hinspiele: 10. März, Rückspiele: 17. März)

Klopp ist bereit für den Image-Schub

Nach dem Pflichtsieg gegen Augsburg wartet auf Jürgen Klopp und den FC Liverpool ein echtes Finale - und damit für den deutschen Trainer die Chance, seinen Ruf zu verbessern. Von Jonas Beckenkamp mehr ...