Bayrisches Derby Augsburg gegen Bayern: Die verflixten Nachbarn

Vorerst letztes Wiedersehen: Bayerns Pep Guardiola und Augsburgs Markus Weinzierl haben sich in der Liga schon einige spannende Duelle geliefert.

(Foto: imago)
  • Augsburgs Weinzierl ist der einzige Fußballlehrer in der Bundesliga, der zweimal gegen Guardiolas Bayern gewinnen konnte.
  • Während Xabi Alonso und Badstuber ersetzt werden müssen, steht Ribéry wieder im Kader der Münchener.
  • Ergebnisse und Tabelle der Bundesliga finden Sie hier.
Von Maik Rosner, München

Probleme und ausgewachsene Streitigkeiten zwischen Nachbarn können auch Heiterkeit hervorrufen, jedenfalls beim unbeteiligten Publikum. Immer wieder beschäftigen kuriose Fälle die Gerichte, und spätestens, wenn diese ihre Urteile sprechen, können sich Zeitungsleser über den Zwist amüsieren. In Spanien, Heimat des Bayern-Trainers Pep Guardiola, wurde einmal eine Konzertpianistin von ihrer Nachbarin wegen "akustischer Umweltverschmutzung" und "Grausamkeit" verklagt.

Der dreimalige Rodel-Olympiasieger Georg Hackl wurde nach jahrelangen Dissonanzen von seinem Nachbarn beim Schneeräumen zunächst mit einem Wasserschlauch und dann gar mit einem 50 Zentimeter langen Nagel attackiert und verletzt - auch, weil Hackl den Schnee mit seiner Fräse absichtlich auf das Grundstück des pensionierten Postbeamten umverteilt hatte.

Philipp Lahm drückt Augsburg die Daumen

Und im Sauerland ging ein Ehepaar juristisch gegen eine gehisste Fahne von Borussia Dortmund in Nachbars Garten vor, da diese eine "Verschandelung des Wohngebietes" sei, zudem gemäß Paragraf 13 der Bauordnung des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen eine verbotene "Werbeanlage" für den börsennotierten Fußballverein darstelle und überdies das Flattern im Wind zu viel Lärm verursache. Die damaligen Kläger sollen übrigens weder mit dem FC Bayern noch mit dem FC Schalke 04 sympathisiert haben.

Verletzungsschock für Bayern München: Badstuber bricht sich das Sprunggelenk

Der Nationalspieler verletzt sich im Abschlusstraining vor der Partie beim FC Augsburg. Klub-Angaben zufolge wurde Badstuber schon operiert und fällt monatelang aus. Von Max Sprick mehr ...

Gemessen daran leben die benachbarten Bundesligavereine FC Augsburg und FC Bayern eine geradezu harmonische Koexistenz vor. Vor ihrer gemeinsamen Verabredung an diesem Sonntag (17.30 Uhr) zum Abschluss des 21. Spieltages sagte der Münchner Kapitän Philipp Lahm, er drücke dem FCA die Daumen, wenngleich erst für das Spiel am Donnerstag in der Zwischenrunde der Europa League gegen den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp. Den mittlerweile bei Schalke tätigen Mittelfeldspieler Pierre-Emile Hojbjerg lieh der Meister an die Augsburger in der Rückrunde der Vorsaison aus, um dem jungen Dänen zu mehr Spielpraxis zu verhelfen. Dafür nahm der FCB auch in Kauf, den FCA auf seinem damaligen Höhenflug weiter zu stärken. Und nicht selten werden bei den Einblendungen auf den Leinwänden in der Münchner Arena positive Ergebnisse des kleinen Nachbarn von den Bayern-Fans bejubelt.