Nachrichten per Messenger Erhalten Sie Nachrichten direkt aufs Smartphone

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages, Neuigkeiten aus München, Eilmeldungen, die Rezepte der Woche oder die besten Geschichten von jetzt, der jungen Seite der SZ, direkt auf Ihr Smartphone. Ob per WhatsApp, Telegram, Insta oder SIMSme - selbstverständlich ist dieser Service für Sie kostenfrei.

Sie möchten lieber per E-Mail informiert werden? Hier Newsletter bestellen!

Diese Services erhalten Sie über WhatsApp, Telegram oder Insta:

SZ Espresso

Der SZ Espresso versorgt Sie über WhatsApp, Telegram oder Insta morgens und abends mit den Nachrichten im Überblick, wichtigen Eilmeldungen und optional einmal täglich mit den wichtigsten Entwicklungen rund um die Wahl 2017. mehr ...

SZ München

Der SZ München Service mit Neuigkeiten aus Politik, Sport und Stadtleben per WhatsApp, Telegram oder Insta direkt aufs Smartphone, dazu Freizeit- und Lese-Tipps sowie einen Blick auf das Wetter von morgen. mehr ...

jetzt

Jeden Tag am Abend per WhatsApp, Telegram oder Insta direkt aufs Smartphone: die besten Texte von jetzt.de, der jungen Seite der SZ - freitags mit den besten Geschichten der Woche. mehr ...

Das Rezept

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen per WhatsApp, Insta oder Telegram. mehr ...

Diesen Service erhalten Sie über SIMSme:

Eilmeldungen

Die SZ Eilmeldungen können Sie in der Messenger-App SIMSme abonnieren. Einfach die App installieren und dem Kanal "Süddeutsche Zeitung" folgen. mehr ...

FAQs

Wie werden Ihre Daten verwendet?

WhatsApp/Telegram/Insta: Wir verwenden Ihre Telefonnummer ausschließlich für den Nachrichten-Service, den Sie abonniert haben. Genaue Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: Datenschutzhinweise unseres technischen Partners WhatsBroadcast.

SIMSme: Ihre Daten werden ausschließlich für die Zustellung der Eilmeldungen verwendet. Ihre persönlichen Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken benutzt. Genaue Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: Datenschutzhinweise unseres technischen Partners SIMSme.

Wie können Sie den Service beenden und Ihre Daten löschen?

WhatsApp/Telegram: Sie können den Service beenden oder unterbrechen, indem Sie einfach eine Nachricht mit "Stop" schicken. Sollten Sie den Service komplett beenden und alle Ihre Daten löschen wollen, schicken Sie eine Nachricht mit "Alle Daten löschen".

Insta: Deaktivieren Sie unter "Channels" den entsprechenenden Kanal.

SIMSme: Öffnen Sie SIMSme und gehen Sie in Ihr Profil. Scrollen Sie nach unten. Klicken Sie auf den Button "Account löschen" und folgen Sie den Anweisungen. Anschließend werden alle Daten von den SIMSme-Servern gelöscht.

Wie können Sie den Service wieder aktivieren?

WhatsApp/Telegram: Sie können den Service wieder starten, indem Sie eine Nachricht mit "Start" an die angegebene Nummer versenden.

Insta: Aktivieren Sie unter "Channels" den betreffenden Kanal.

SIMSme: Wenn Sie Ihr Konto gelöscht haben, müssen Sie sich erneut registrieren. Laden Sie hierzu ggf. die App neu herunter, öffnen Sie sie und folgen Sie den Anweisungen.

Sehen andere Nutzer Ihre Handynummer?

WhatsApp/Telegram/Insta: Nein, die bei unserem News-Serivce handelt es sich nicht um eine WhatsApp-Gruppe oder ähnliches. Andere Nutzer können keine anderen Handynummern sehen oder an diese Nachrichten verschicken.

SIMSme: Andere Nutzer sehen Ihre Telefonnummer keinesfalls, außer Sie stehen mit Ihnen in direktem Kontakt

Was kostet der Service?

Die SZ Messenger-Services sind komplett kostenlos. Es fallen nur die üblichen Kosten des Mobilfunkbetreibers und eventuell Kosten für die Nutzung von WhatsApp, Telegram, Insta und SIMSme an.