27. Dezember 2011, 18:50 Updates auf Google Plus Kommen Sie in unsere Kreise

Google Plus ist das debattierfreudigste soziale Netzwerk - wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen: Fügen Sie uns zu Ihren Kreisen hinzu und reden Sie mit.

ALLE SEITEN DER SZ AUF GOOGLE PLUS

Hier kommen Sie mit uns in Kontakt: Nehmen Sie die Redaktion der gedruckten SZ und des Nachrichtenportals Süddeutsche.de in Ihre Kreise auf - und das Digitalblog, in dem Autoren beider Redaktionen über Netz- und Technikthemen schreiben.

FRAGEN UND ANTWORTEN

Was speichert Google Plus von mir? Die SZ legt wie bei Facebook größten Wert darauf, dass sich Google an die deutschen Datenschutzbestimmungen hält.

Ich bekomme keine Antwort auf einen Kommentar oder eine Nachricht; ich finde problematischen Inhalt - was tun? Gerade bei Google Plus finden wir die Debatten spannend und wollen sie zeitnah und intensiv beobachten. Wenn dennoch etwas schief geht, twittern Sie uns an oder schreiben Sie an wir@sueddeutsche.de, dann wird Ihnen am zügigsten geholfen.

Entdecken Sie außerdem unsere Angebote auf Twitter und Facebook - auf diesen Plattformen bieten wir Ihnen mehr Möglichkeiten an, im Gespräch zu bleiben.

So bleiben Sie auf dem Laufenden
  • Icon Icons Service Newsletter

    Immer das Neueste im Mail-Eingang - alle Eilmeldungen, Top-News, München und mehr

  • Eilmeldung Teaser Alarm bei Eilmeldungen

    Breaking News für Sie per Newsletter, Twitter oder RSS - nie mehr Wichtiges verpassen

  • Icon Icons Service Mobile Seiten und Apps

    Optimiert für Ihr Handy - mit unserem Mobil-Angebot sind Sie immer informiert.

  • Icon Icons Service Twitter

    Alle Kanäle der SZ, alle twitternden Redakteure - so funktioniert es

  • Teaser Webservices Twitter Facebook Facebook

    Hier werden Sie unser Freund - entdecken Sie die SZ-Welt in dem Netzwerk

  • Icon Icons Service Firefox und Chrome

    Browser-Erweiterungen informieren Sie über Top-News, auch wenn Sie gerade auf anderen Seiten surfen

  • Icon Icons Service Google Plus

    Fügen Sie uns zu Ihren Kreisen hinzu und debattieren Sie mit uns