Reisetipps Südengland

Praktische Hinweise Südengland

Auto

Der Eurotunnel verbindet die französischen A 16 direkt mit der englischen M 20; Fahrtdauer 35 Min. Tickets können Sie vorab bestellen in den Terminals in Calais und Folkestone kaufen. Mindestens 30 Min. vor Abfahrt am Check-In sein. Sie brauchen das Auto nicht zu verlassen. Preis ca. 150 Euro, 100 Euro für Nachtfahrten. Onlinebuchung: www.eurotunnel.com

Bahn

Der „Eurostar“ fährt entweder von Köln über Brüssel oder von Paris direkt nach London-Waterloo. Kaufen Sie einen Brit Rail-Pass schon außerhalb Großbritanniens (www.visitbritaindirect.com). Auf der neuen Schnellstrecke beträgt die Fahrzeit Köln-London über Brüssel 4 Std. 40 Min., Frankfurt-London über Lille ca. 6 Std.: echte Alternativen zum Flug.

Fähre

Die wichtigste und kürzeste Fährverbindung ist Calais-Dover: P&O Ferries, www.poferries.com, Seafrance www.seafrance.net. Alternativ dazu: Dünkirchen-Dover mit Norfolk Line, www.norfolkline.com; Boulogne- Dover mit Speedferries, www.speedferries.com; Oostende-Ramsgate mit Transeuropa Ferries , www.transeuropaferries.com; Dieppe-Newhaven und Le Havre-Portsmouth mit Transmanche Ferries, www.transmancheferries.com; Cuxhaven-Harwich mit DFDS, www.dfdsseaways.de. Preise sind je nach Uhr- und Jahreszeit sehr unterschiedlich. Ein Standardticket kostet ab ca. 150 Euro, Onlinebuchung für alle Strecken, auch Eurotunnel: www.directferries.de

Flugzeug

Alle größeren Flughäfen bieten Direktflüge nach London. Der Londoner Flughafen Heathrow ist mit der U-Bahn (Piccadilly Line), dem Bus und dem Heathrow Express zu erreichen. Der Gatwick Rail Express verkehrt ständig zwischen Flughafen und Victoria Station. Billigflieger landen in Stansted. Der Zug bringt Sie in 45 Min. in Londons City. Von Stansted gibt es Direktflüge nach Newquay.

VisitBritain

Dorotheenstr. 54 | 10117 Berlin | Fax 030/31571910 | www.visitbritain.de

Onlineshop: z.B. Pässe für Verkehrsmittel und Sehenswürdigkeiten: www.visitbritaindirect.com

Aus Österreich

Dorotheenstr. 54 | 10117 Berlin | www.visitbritain.de

Aus der Schweiz

Dorotheenstr. 54 | 10117 Berlin | www.visitbritain.de

Auto

Vorsicht mit dem Linksfahren besonders beim Kreisverkehr (round-about): Im Kreisverkehr hat derjenige Vorfahrt, der von rechts kommt. Folgen Sie dem Kreisverkehr im Uhrzeigersinn und betätigen Sie den linken Blinker, wenn Sie sich der Ausfahrt nähern, über die Sie den Kreisverkehr verlassen wollen. Höchstgeschwindigkeit in der Stadt 30 Meilen/ 48 km/h, auf Landstraßen 60 Meilen/ 97 km/h, auf Autobahnen 70 Meilen/ 113 km/h. Pannenhilfe durch AA Automobilclub (Tel. 0800/887766), RAC Royal Automobile Club (Tel. 0800/828282).

Banken

Banken sind Mo-Fr von 9.30 bis 15.30 Uhr geöffnet, in Städten oft auch samstags. Ansonsten können Sie sich am besten mit einer Eurocheque- oder Kreditkarte an den Automaten (gibt es in allen Orten), in Wechselstuben und Reisebüros mit Devisen eindecken. Fast überall können Sie auch mit Kreditkarte bezahlen.

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

23 Belgrave Square | London SW1 | Tel. 020/78241300 | Fax 78241449 | www.london.diplo.de

Botschaft der Republik Österreich

18 Belgrave Mews | London SW1 | Tel. 020/73443250 | Fax 73440292

Schweizer Botschaft

16 Montagu Place | London W1 | Tel. 020/76166000 | Fax 777247001

Einreise

Bürger der Europäischen Union benötigen einen Personalausweis oder Reisepass. Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass oder die Identitätskarte mit der Pink Visitor Card, die bei der Einreise erhältlich ist.

Eintrittspreise

Freien Eintritt gewähren nur die staatlichen Topmuseen und Galerien. Viele Museen, Ausstellungen und Gotteshäuser verlangen ein hohes Eintrittsgeld. Etwa £ 5 sind für Schlösser, Herrenhäuser und Gärten zu entrichten, oft mehr. Familienkarten reduzieren den Preis etwas. Schnell bezahlt macht sich der Great British Heritage Pass. Er kostet 82,50 Euro für 15 Tage, 111 Euro für einen Monat, ist online (www.visitbritain.de) erhältlich und gewährt Zutritt zu mehr als 600 Sehenswürdigkeiten, darunter viele Höhepunkte einer Südenglandreise.

Gesundheit

In den Zentren des Nationalen Gesundheitssystems (NHS) und bei den Allgemeinen Ärzten (GP) werden Sie kostenfrei behandelt. In den Notaufnahmen der Krankenhäuser werden Sie sofort registriert, müssen sich jedoch auf lange Wartezeiten einrichten. Notruf: 999 (kostenlos). Die Apotheken (pharmacy), die oftmals Bestandteil von Drogerien sind, haben während der üblichen Geschäftszeiten geöffnet.

Internet

Alle Tourismusorganisationen des Landes, viele Hotels und Restaurants bieten ihren Service über das Internet an. Die Internetseiten von VisitBritain enthalten eine Fülle praktischer Informationen für Urlauber, Vorschläge für Reiseziele und Aktivitäten sowie Such- und Buchungsfunktionen für Unterkunft und Sehenswürdigkeiten: www.visitbritain.com. Weitere wichtige Internetadressen für Ihre Reise: www.english-heritage.org.uk und www.nationaltrust.org.uk für Infos über Sehenswürdigkeiten wie Schlösser und Parks; www.goodbeachguide.co.uk für Infos über Einrichtungen und Wasserqualität; www.bbc.co.uk/weather oder www.wetteronline.de für die Wettervorhersage für jeden Ort. Fahrplanauskunft für alle Verkehrsmittel: www.traveline.org.uk

Internetcafés

Internetcafés gibt es auf der Insel in allen Städten. Eine Liste findet man unter www.cafeindex.co.uk. Die führende Kette, easyInternetcafe, hat z.B. Filialen in Weymouth (Einkaufzentrum Colwell Street) und Torquay (35 Fleet Street). Kosten im Internetcafé durchschnittlich £ 1 pro Std.

Hotspots sind in Großstädten weit verbreitet, auf dem Land und in kleineren Orten nur vereinzelt. Doch ihre Dichte wächst von Jahr zu Jahr. Viele sind bei www.myhotspot.co.uk gelistet. In den Filialen der großen Coffeebar- (Caffe Nero, Starbucks) und Fast-Food-Ketten kann man surfen.

Masse & Gewichte

1 inch = 2,54 cm

1 foot = 12 inches = 30,48 cm

1 yard = 3 feet = 91,4 cm

1 mile = 1,61 km

1 acre = 4047m²

1 pint = 0,57 l

1 quart = 2 pints = 1,14 l

1 gallon = 4 quarts = 4,5 l

1 ounce = 28,35 g

1 pound = 16 ounces = 453,6 g

32° Fahrenheit = 0° C

68° Fahrenheit = 20° C

Medien

Die nationalen Zeitungen - es wird zwischen seriösen (Financial Times, Guardian, Times) und Boulevardzeitungen (Sun, Mirror) unterschieden - sind informativ und preiswert.

Notruf

Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen: Tel. 999

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Bussen von National Express erreichen Sie jede Ecke des Landes. Günstig sind day returns. Buchen Sie sieben Tage vorher, sparen Sie noch einmal Geld (Victoria Coach Station | 164 Buckingham Palace Road | London | www.nationalexpress.com). Zu empfehlen ist der National Express BritXplorer Pass. Die günstigsten Busverbindungen von London in viele Städte Südenglands bietet Megabus (www.megabus.co.uk | preiswerte Onlinebuchung).

Das Bahnnetz ist dicht. Intercityzüge verbinden die größten Städte. In den letzten Jahren waren die Züge jedoch nicht immer pünktlich. Die Preise sind recht hoch. Reduzieren Sie den Preis, indem Sie rechtzeitig buchen oder nach 9.30 Uhr fahren. Mit dem Kauf eines Bahnpasses vor Antritt der Reise kann man viel Geld sparen: VisitBritain | Dorotheenstr. 54 | 10117 | Berlin | www.visitbritain.de. | www.traveline.org.uk gibt Fahrplanauskunft für alle Verkehrsmittel.

Öffnungszeiten

Die Geschäfte sind gewöhnlich von montags bis samstags von 9.30 bis 17.30 Uhr geöffnet, in den Haupteinkaufsstraßen der Städte auch am Sonntag von ca. 10.30 bis 16 Uhr.

Post

Postämter sind montags bis freitags 9-17.30, Sa bis 12.30 Uhr geöffnet. Oftmals befinden sie sich in Schreibwaren- oder Lebensmittelläden. Für Briefe nach Europa müssen Sie Marken mit einem E für 38 pence kaufen.

Preise & Währung

Großbritannien ist nicht Mitglied der Europäischen Währungsunion. Die Währungseinheit ist das Pfund Sterling £, bestehend aus 100 pence (p). Es gibt 5-, 10-, 20- und 50-Pfundscheine und Münzen von 1, 2, 5, 10, 20, 50 p und £ 1 und £ 2.

Strom

Die Netzspannung beträgt 240 Volt. Denken Sie an den Adapter, weil europäsiche Stecker nicht in englische Steckdosen passen.

Taxis

Taxifahren mit den berühmten schwarzen Cabs ist teurer als in Deutschland, vor allem nach 22 Uhr. So genannte Minicabs sind wesentlich günstiger, können aber nur telefonisch bestellt werden.

Telefon & Handy

Für die Telefonzellen brauchen Sie Münzen (20 p, 50 p, £ 1) oder Kreditkarten. Telefonkarten sind wegen der weiten Verbreitung von Mobiltelefonen nicht mehr in Gebrauch. Die europäischen Handys GSM 900/ 1800 sind kompatibel. Die führenden Telefongesellschaften sind Vodafone, One2One, Orange und O². Beim Roaming spart, wer das günstigste Netz wählt. Mit einer englischen Prepaid-Karte entfallen die Gebühren für eingehende Anrufe auf Ihrem Handy. Prepaid-Karten wie die von GlobalSim (www.globalsim.net) oder Globilo (www.globilo.de) sind zwar teurer, ersparen aber ebenfalls alle Roaming-Gebühren. Und: Sie bekommen schon zu Hause Ihre neue Nummer. Immer günstig sind SMS. Hohe Kosten verursacht die Mailbox: noch im Heimatland abschalten!

Telefonnummern: Internationale Auskunft: 118505, Nationale Auskunft: 118500, bei Schwierigkeiten, Operator: 100. Vorwahl nach Deutschland: 0049, Österreich: 0043, Schweiz 0041. Vorwahl nach England 0044.

Bed & Breakfast (B & B)

Eher kleine Pensionen als ein freies Zimmer im Privathaus. Sie bieten oftmals besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als die Hotels und sind eine gute Möglichkeit, Land und Leute kennen zu lernen. Es gibt zahlreiche B & B-Agenturen, aber am besten bucht man vor Ort im Tourist Office oder vor der Reise über VisitBritain.

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen, die meist wochenweise zu mieten sind, sind verhältnismäßig teuer, jedoch preiswerter als die meisten B & Bs. Viele sind wunderschön gelegen. Zu den führenden Anbietern gehören Hoseasons Country Cottages (Tel. 01502/502588 | Fax 514298 | www.hoseasons.co.uk). Der National Trust vermietet historische Häuser und Cottages (PO Box 536 | Melksham, Wiltshire | SN128 SX | www.nationaltrustcottages.co.uk). Der Landmark Trust vermietet denkmalgeschützte Häuser (Shottesbrooke | Maidenhead, Berkshire | SL63SW | Tel. 01628/825925 | www.landmarktrust.org.uk). Wer es gern exklusiv haben möchte, sollte Hideaways ausprobieren: Tel. 01747/828170 | www.hideaways.co.uk

Jugendherbergen

Youth hostels sind für jedes Alter offen und sehr populär. Der Jugendherbergsausweis ist in den Herbergen erhältlich. Adresse: Youth Hostels Association | Trevelyan House | Dimple Road | Matlock, Derbyshire | DE43YH | Tel. 01629/592700 | Fax 592627 | www.yha.org.uk

Zeit

In Großbritannien herrscht die Greenwich Mean Time (GMT), die Uhren gehen im Vergleich zur MEZ eine Stunde nach.

Zoll

Waren für den persönlichen Bedarf (u.a. 3200 Zigaretten, 90 l Wein) sind bei der Ein- und Ausreise innerhalb der EU frei. Für Schweizer Bürger gelten hingegen enge Mengenbeschränkungen, u.a. 200 Zigaretten oder 50 Zigarren, 2 l Wein, 1l Spirituosen.

Tee

3 Euro für ein Kännchen

Bier

4 Euro für ein Pint

Essen

15 Euro für ein Mittagessen

Snack

4 Euro für ein Sandwichpack

Benzin

1,50 Euro für 1l Normalbenzin

Busfahrt

2 Euro für eine Stadtfahrt