Reisetipps Paris

24 Stunden Paris Ein Tag in Paris

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Petit Déjeuner

9:00

Aufwachen! Petit déjeuner im Künstlerviertel Montmartre: hier ein Jongleur, dort ein Porträtmaler und an der Ecke ein Pantomimekünstler. Wenn der herrliche Duft frischer Croissants, selbstgemachter Konfitüre und heißer Schokolade lockt, geht's in die charmante Pâtisserie und Boulangerie. Immer der Nase nach! Wo? Coquelicot, 24, Rue des Abbesses | Tel. 01/46061877 | www.coquelicot-montmartre.com

Meet Your Favourite Artist

10:30

Beeindruckt von den Freigeistern Montmartres? Dann heißt es jetzt: Meet the Artist! Einfach den Katalog von Meeting the French besorgen, Lieblingskünstler aussuchen, Atelier aufsuchen und dem Profi ein paar Geheimtipps entlocken. Das ist Inspiration pur und am liebsten möchte man gleich selbst Hand anlegen. Wo? Meeting The French | 23, Rue Francoeur | je nach Künstler zwischen 5 und 120 Euro | Anmeldung unter Tel. 06/73656219 | www.meetingthefrench.com

Das Dach von Paris

12:00

Mal-Utensilien einpacken, ab zum Fahrradverleih und rauf aufs Vélo! Jetzt heißt's Muskeln anstrengen und in die Pedale treten. Das Ziel: der Montparnasse-Turm. Innerhalb von Sekunden ist der Lift in der 56. Etage angekommen - bei der Aussicht aus 210 Metern Höhe kann einem schwindelig werden! Wo? Fahrradverleih Roue Libre | Les Halles, 1, Passage Mondétour | 1 Stunde ab 4 Euro | 1 Stunde ab 4 Euro | www.rouelibre.fr | 33, Avenue du Maine | Eintritt 9,50 Euro | Tel. 01/45385256 | www.tourmontparnasse56.com

Lunchen wie die Promis

13:30

Hunger? Im jüdischen Viertel Marais gibt's zweifelsohne die besten Falafel der Stadt! Nicht wundern, wenn im L'As du Falafel plötzlich Lenny Kravitz neben einem steht und die frittierten Bällchen aus Bohnen oder Kichererbsen ordert. Er ist hier Stammgast! Sollte Lenny nicht da sein, einfach eines der heißen Teile holen und sich wieder aufs Bike schwingen, denn geschlemmt wird dann am Springbrunnen auf dem Place des Vosges mit dem Klang der Straßenmusikanten in den Ohren. Wo? 34, Rue des Rosiers | Tel. 01/48876360

Da Vinci Ride

15:00

Die Ente wartet. Mit dem Kultauto der Franzosen geht man auf eine geführte Tour durch Paris und besichtigt die Drehorte von Dan Browns Da Vinci Code! Tipp: Vor dem Fahren erst mal Dach zurückklappen und kontrollieren, ob die Hupe geht, denn die wird auf dem Weg vom Hotel Ritz über den Louvre bis hin zu den Champs Elysées sicherlich gebraucht. Wo? 4 Roues Sous 1 Parapluie SARL | Treffpunkt: Opéra Garnier, Place de l'Opéra | ab 54 EUR | Anmeldung unter Tel. 06/67322668 | www.4roues-sous-1parapluie.com

Kampf gegen die Seine

17:30

Action-Entzugserscheinungen? Dann nichts wie in den Pariser Westen, wo an einem Steg an der Seine der nächste Adrenalinkick wartet: Wasserskifahren steht auf dem Programm! Beim rasanten Drive sind die Beinmuskeln gefragt, um den Kampf gegen die Strömung der Seine zu gewinnen. Wo? SNC de Paris, Allée du Bords de l'Eau | ab 35 Euro | Tel. 06/09497884 oder 06/14618751 | www.bords-de-seine.com

Dinner Cruise

19:30

Wieder trocken? Von den Skiern geht's ab aufs Schiff zu einem Dinner für die Sinne. Das exquisite Abendessen schmeckt mit Blick auf Eiffelturm, Notre Dame und Louvre. Da heißt es Schlemmen, der Band lauschen und die Sehenswürdigkeiten der City im Vorbeifahren bestaunen. Wo? Bateaux Parisiens, Port de la Bourdonnais | ab 95 Euro | Anmeldung nötig: Tel. 01/46994313 | www.bateauxparisiens.com

Dance The Night Away

23:30

Wie? Schon ein wenig schläfrig? Dann aber Müdigkeit abschütteln, denn die Party fängt gleich an! Das Les Bains Douches ist nach wie vor eine der angesagtesten Adressen im Pariser Nightlife! Das Interieur des einstigen türkischen Bades ist extravagant: Heizungsrohre, Aquarien mit bunten Fischen und klassische Fliesen aus früheren Tagen kombiniert mit glänzendem Chrom und Edelstahl. Tanzen und Loungen bis die Sonne aufgeht! Wo? 7, Rue du Bourg-l'Abbé | Tel. 01/48870180 | www.lesbainsdouches.net