Reisetipps London

Unterhaltung London London by night

In seiner Vielfalt ist Londons Nachtleben einzigartig: traditionelle Pubs, mitreißende Musicals, hochkarätige Klassikkonzerte, trendige Clubs

London ist die Heimat weltberühmter Sinfonieorchester und Tanzensembles und hat als Theaterstadt New York den Rang abgelaufen; sogar US-Stars wie Kevin Spacey und Kim Cattrall spielen hier für wenig Geld. Londoner Clubs setzen Trends, während die Pubs mit ihren Kuschelecken und Rauchschwaden noch immer die Wohnzimmer der Londoner sind, in denen Klassengegensätze verwischen.

Im Pub bestellen Sie an der Bar und bezahlen sofort, ohne Trinkgeld zu geben. Ein pint entspricht etwa 0,5 Liter; Männer lassen sich nur ungern mit einem halben (half) in der Hand erwischen! Alkohol wird nur an Gäste über 18 abgegeben, und Kinder sind nur in wenigen Pubs gern gesehen. Traditionelle spit-and-sawdust, „Spucke-und-Sägespäne“-Pubs weichen immer mehr Bars und Gastropubs, Pubs mit interessanten Bieren und guter Küche. Standard-Öffnungszeiten: Mo-Sa 11-23, So 12-22.30 Uhr; der Tag endet stets mit den gefürchteten Rufen „Last orders!“ für die letzte Runde und „Time, please!“ zum Austrinken. Im Zuge der licensing laws-Reform haben viele Pubs jetzt aber verlängerte Öffnungszeiten.

Die Clubszene, von Superclubs bis zu winzigen Basement-DJ-Bars, folgt schnell wechselnden Trends. Die angesagtesten clubnights für House, Techno, Hip-Hop und Mischformen wie Electroclash finden an wechselnden Orten (venues) statt.

Die teuersten Premierenkinos mit dem besten Sound gruppieren sich um Leicester Square. Die Tickets kosten £ 7-12; nachmittags (matinees) und montags wird es billiger. Wenn Sie schnellem, umgangssprachlichem Englisch folgen können, probieren Sie mal einen der 150 Londoner Comedyclubs oder einen Pubabend mit stand-up, Improvisations-Comedy. Der Pulsmesser der Stadt, mit Ausgehtipps inklusive Gratis-Events (freebies) und Money-Off-Gutscheinen ist das „Time Out“-Veranstaltungsmagazin (jeden Mittwoch). Donnerstags erscheint der „Evening Standard“ mit der nützlichen „Hot Tickets“-Beilage. Buchungen von Theater-, Kino-, Konzertkarten laufen über Kreditkarten. Wenn Sie einene längeren Aufenthalt in London planen, registrieren Sie sich gratis bei http://london.citysocialising.com, und finden Sie neue Freunde für Pubbing und Clubbing. Und auf www.coventgardenlife.com finden Sie einen Happy-Hour-Planer für dieses zentrale Ausgeh- und Theaterviertel.

Absolut Ice Bar

Originell und cool im wahrsten Sinne des Wortes, nämlich das ganze Jahr über minus 5 Grad, ist die fünfte Filiale der schwedischen Ice Bar. Alles ist aus Eis: Wände, Tische, Deko, die Gläser für die Wodkacocktails. Tgl. ab 15 bzw. 15.30, Sa ab 12.30 Uhr | £12 inkl. Cocktail (Do-Sa abends £15) | 31-33 Heddon Street | Tel. 74788910 | www.belowzerolondon.com | U-Bahn: Piccadilly Circus (Baker, Piccadilly)

All Star Lanes

Sports-Bar: Beim „Boutique-Bowling“in diesem amerikanisch angehauchten Laden wird auf die strikes (alle Zehne) gern mit Champagner oder Mint-Juleps-Cocktails angestoßen. Mo-Mi 17-23.30, Do bis 24, Fr/Sa 12-2, So bis 23 Uhr | Victoria House/Bloomsbury Place | Tel. 70252676 | www.allstarlanes.co.uk | U-Bahn: Holborn (Central, Piccadilly)

Blue Bar

Ultimative Style-Hotelbar in Blautönen mit schwarzem Krokolederboden, weißen Ledersesseln und Onyxtheke. Cocktails ab £ 10. Mo-Sa 16 bis 1, So 15-24 Uhr | Berkeley Hotel/Wilton Place | Tel. 72356000 | www.the-berkeley.co.uk | U-Bahn: Hyde Park Corner (Piccadilly)

Kettners

Beliebte Champagnerbar mit Ölgemälden und Ledersesseln, Treffpunkt der Soho-Medienmacher. Ein Glas Champagner gibt's ab £ 8.25; Probiertipp: Black Velvet-Champagnercocktail mit Guinness. Live-Jazz. Tgl. 11-1 Uhr | 29 Romilly St. | Tel. 77346112 | www.kettners.com | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

Lonsdale

Von der U-Bahn-Station Notting Hill Gate führt ein schöner Spaziergang durch die berühmte Portobello Road zu dieser preisgekrönten Bar mit spektakulärem Design und relaxter Atmosphäre. Probieren Sie einen alkoholfreien Apfel-Mojito! Mo-Do 18-24, Fr/Sa bis 1, So bis 23.30 Uhr | 48 Lonsdale Road | Tel. 77274080 | www.thelonsdale.co.uk | U-Bahn: Notting Hill Gate (Central)

The Rooftop Bar

Nicht billig, aber von der schicken Cocktailbar-Dachterrasse des Trafalgar-Hotels haben Sie einen Superblick. Mo-Fr 17-23, Sa 2.30-23 Uhr | 2 Spring Gardens | Tel. 78702900 | www.thetrafalgar.com | U-Bahn: Charing Cross

Roxy Bar & Screen

Londons erste VJ (Videojockey)-Bar Audiovisuelle Events, plus Klassiker, Dokus, neue Filme bei Drinks im Kerzenschein. Früh kommen für die roten Ledersessel. Eintritt umsonst außer Sa für die „Audiovisual Nights“-Spielwiese für internationale Digitaleffekt-Mischer (£4). Tgl. 12-23, So bis 22.30 Uhr (längere Öffnungszeiten geplant) | 128-132 Borough High Street | Tel. 74074057 | www.roxybarandscreen.com | U-Bahn: Borough (Northern)

Duke of Cambridge

Erster vollbiologischer Gastropub der Welt: gemütliche Holztische, entspannte Atmosphäre, täglich wechselnde Speisekarte. Auch Tische draußen. 30 St Peter's Street | Tel. 73593066 | www.sloeberry.co.uk | U-Bahn: Angel (Northern)

The Princess

Neuer, stilvoller Gastropub mit mediterraner Küche (oben) und herzhaften Snacks (unten) zwischen City und Shoreditch. 76 Pauls Street | Tel. 77299270| U-Bahn: Old Street (Northern)

Black Friar

Der schönste Arts & Crafts-Jugendstil-Pub in London auf dem Gelände eines ehemaligen Dominikanerklosters. Über den Eingang des keilförmigen Gebäudes wacht die lächelnde Galionsfigur eines korpulenten Dominikanermönchs, innen trinkt eine bunt gemischte Klientel an Holztischen. Sie sind sich bei den Ales nicht sicher? „Sip before you sup“: ein kostenloser Probeschluck. Tgl. | 174 Queen Victoria St. | Tel. 72365474 | U-Bahn: Blackfriars (Circle, District)

The Dove

400 Jahre alter, wunderbar atmosphärischer Pub. Der Wintergarten über der Terrasse ist nicht nur für das Oxford-Cambridge-Bootsrennen im März ein idealer Aussichtspunkt. | 19 Upper Mall | Tel. 87489474 | U-Bahn: Hammersmith (Hammersmith & City) oder Ravenscourt Park (District)

St Stephen's Tavern

Direkt im Windschatten von Big Ben. Viktorianisches Dekor, das nette Barpersonal serviert Thirsty Ferret Ale und mehr. 10 Bridge Street | Tel. 79252286 | U-Bahn: Westminster (Circle, District, Jubilee)

The Salisbury

Einer der schönsten viktorianischen Pubs der Stadt - überall Mahagoniholz und Glasgravuren. Zentral für die West-End-Theater. 90 St Martin's Lane | Tel. 78365863 | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

Trafalgar Tavern

In diesem gemütlichen Pub mit offenem Kamin genoss schon Charles Dickens die Aussicht auf die Themse - und gebratenen Breitling: whitebait suppers. 6 Park Row | Tel. 88582909 | www.trafalgartavern.co.uk | U-Bahn: Cutty Sark (DLR)

Barfly

Viele bekannte (Indie-)Bands hatten in diesem unprätentiösen Musikpub ihre ersten Gigs. Mo-Do 19.30-1, Fr/Sa bis 3, So bis 23 Uhr | £ 5-8 | 49 Chalk Farm Rd. | Tel. 76914244 | www.barflyclub.com | U-Bahn: Chalk Farm (Northern)

The Big Chill Bar

Der Name dieser In-Bar ist Programm: relaxtes Ambiente, gute Musik. So-Do 12-24, Fr/Sa bis 1 Uhr | Dray Walk | Off Brick Lane | Tel. 73929180 | www.bigchill.net | U-Bahn: Liverpool Street

Vibe Bar

Brick Lane-Bar mit wechselnden Musikevents, viele gratis. Kostenloser Internetzugang, solange Sie etwas trinken. Leckere Pies. Mo-Do, So 11-23.30, Fr/Sa 11-1 Uhr | 91-95 Brick Lane | Tel. 73772899 | www.vibe-bar.co.uk | U-Bahn: Aldgate East (District, Hammersmith & City)

Gordon's Wine Bar

In den schummrigen, von Kerzenschein erleuchteten Kelleralkoven ist es immer voll. Im Sommer sitzt man schön draußen. 47 Villiers St. | Tel. 79301408 | www.gordonswinebar.com | U-Bahn: Charing Cross (Northern, Bakerloo), Embankment

Jamies at the Pavilion

In dieser ungewöhnlichen Location auf dem gepflegten Rasen eines Bowlingclubs trinken Sie sich mit city workers durch eine interessante Weinkarte aus klassischen europäischen Weinländern und der New World, fast alle auch glasweise. Mo bis Fr 11.30-23 Uhr | www.jamiesbars.co.uk | Finsbury Circus Gardens | U-Bahn: Moorgate

Londoner Clubs

Aktuelle Clubnächte listet www.londonnet.co.uk auf. Immer beliebter werden Sommer-Bootspartys am Nachmittag mit anschließendem Weiterfeiern im Club.

Canvas

Angesagt: die Rollerdisko jeden Fr, zu Funk/Disco/R&B (£12.50). King's Cross Freight Depot | York Way | Tel. 78338301 | www.canvaslondon.net | U-Bahn: King's Cross

Egg

Innovativer Musikmix, Garten, lange Öffnungszeiten: So-Do wechselnd, Fr 22-10 Uhr morgens, Sa auf So bis 13 Uhr | £ 8-15 | 200 York Way | Tel. 76098364 | www.egglondon.net | U-Bahn: King's Cross

The End

Das ist zurzeit einer der angesagtesten Clubs der Stadt, ohne Attitüde. Coole Clubnights, z.B. Layo & Bushwacka, Swerve. Minimalistische AKA-DJ-Bar. Mo/Mi bis 3, Do bis 4, Fr bis 5, Sa bis 7 Uhr | 18 West Central Street | £ 4-16 | Tel. 74199199 | www.endclub.com | U-Bahn: Tottenham Court Road

Fabric

Weitläufiger, beliebter Megaclub in einer ehemaligen Fleischlagerhalle. Die coole, aber nicht zu gespreizte Klientel tanzt auf dem vibrierenden Bodysonic-Dancefloor. Fr/Sa bilden sich meist lange Schlangen. £ 12-15 | 77A Charterhouse Street | Tel. 73368898 | www.fabriclondon.com | U-Bahn: Farringdon (Circle, Hammersmith & City, Metropolitan)

Ghetto

Alternative zur exklusiven Attitüde mancher Soho-Schwulenclubs; günstige Barpreise. Interessante Clubnights, z.B. Electro (Fr). | So-Mi 22.30-3, Do/Fr bis 4, Sa bis 5 Uhr | £ 3-7 | 5-6 Falconberg Court | Tel. 72873726 | www.ghetto-london.co.uk | U-Bahn: Tottenham Court Road (Central, Northern)

K-Box

Karaoke auf vier Stockwerken mit neuester Technik und 5000 Titeln. Snacks und asiatische Biere und Cocktails ruft man sich per Telefon in die Kabine. So-Mi 18-24, Do-Sa 18-3 Uhr | Cranbourn Mansions | 7 bis 9 Cranbourn Street/Leicester Square | Tel. 72878868, Tel. 72871811 | www.k-box.co.uk | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

Notting Hill Arts Club

Relaxter Club, in dem Sie von Weltmusik, Bhangra und Flamenco bis Underground alles hören werden. Mo-Fr 18-2, Sa 16-2, So 16-1 Uhr, vor 20 Uhr (außer So) Eintritt frei, dann £ 5-8 | dann £ 5-8 | 21 Notting Hill Gate | Tel. 74604459 | www.nottinghillartsclub.com | U-Bahn: Notting Hill Gate (Central, Circle, District)

Plastic People

Club mit ganz unterschiedlichen Musikrichtungen. Fr Dubstep-Clubnacht (angesagter bass-getragener Elektro aus Südlondon) „FWD“ (£7). | 147-149 Curtain Road | Tel. 7396471 | www.plasticpeople.co.uk | U-Bahn: Liverpool Street

Rhythm Factory

Der Cafébar-Livemusikclub ist das Barometer für die aktuellsten Musiktrends der Stadt, z.B. Reggaeton (Dancehall-Reggae-R-‘n'-B-Mix). Tgl. 11-3 Uhr | 16-18 Whitechapel Rd. | Tel. 73753774 | www.rhythmfactory.co.uk | U-Bahn: Whitechapel

Salsa!

Etablierter Latinclub mit Salsakursen. Mo-Sa 17.30-2, So 18-0.30 Uhr | Eintritt je nach Tageszeit frei bis £ 4 | Kurs £5 (gratis, wenn ein Getränk gekauft wird!) | 96 Charing Cross Road | Tel. 73793277 | www.barsalsa.info | U-Bahn: Tottenham Court Road (Central, Northern)

School disco

All-English Clubnacht: Jeden Samstag lassen 1500 Londoner von 18 bis Mitte 30 in Camden zu Popmusik der 1980er- und 90er-Jahre ihre Schultage wieder aufleben. Die Kleiderordnung ist strikt: weißes, blaues oder graues Hemd, dazu dunkler Rock bzw. Hose und eine gestreifte Krawatte (Outfit auch dort zu kaufen). Wer jung aussieht, Perso mitbringen! | Sa ab 21 Uhr | £15 | 9-17 Highgate Road | Kentish Town | Tel. (0)871/8721234 | www.schooldisco.com | U-Bahn: Kentish Town (Northern)

Stompin' at the 100 Club

Hier tanzen jeden Montag Londoner den „Lindy Hop“, einen jazzigen Swing-Step der 30er-Jahre (www.lindycircle.com). Lockere Atmosphäre, günstige Barpreise. 7.45-20.30 Uhr Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs (kein Partner nötig), dann DJs und Livebands. Mo | £10 | 100 Oxford Street | Tel. 76360933 | www.the100club.co.uk | U-Bahn: Tottenham Court Road (Central, Northern)

Chuckle Club

Comedy-Kabarett in der Three Tuns-Studentenbar der ehrwürdigen London School of Economics. Nette Atmospäre. Sa 20 Uhr, dann Disko bis 3 Uhr | £10 | Houghton Street | Tel. 74761672 | www.chuckleclub.com | U-Bahn: Holborn (Central, Piccadilly)

The Comedy Store

In dem beliebtesten Club der Stadt formierte sich Anfang der Siebzigerjahre die alternative Comedyszene. Tgl. ab 18.30 Uhr | £ 13-16 | 1A Oxendon St. | Tel. (0)870/0602340 | www.thecomedystore.biz | U-Bahn: Piccadilly Circus (Bakerloo, Piccadilly)

BFI London Imax Cinema

3-D-Movies auf dem größten Bildschirm des Landes (26 m). £ 8.50 | 1 Charlie Chaplin Walk | South Bank | Tel. (0)870/7872525 | www.bfi.org.uk/showing/imax | U-Bahn: Waterloo

National Film Theatre

Retrospektiven, thematische und Regisseur-Specials: ein Paradies für film buffs. Di alle Filme £5! South Bank | Tel. 79283232 | www.bfi.org.uk/nft | U-Bahn: Waterloo

Odeon Leicester Square

Londons größtes Premierenkino. Hohe Stardichte im Publikum. Leicester Square | Tel. (0)871/2244007 | www.odeon.co.uk | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

Barbican

In diesem Labyrinthkomplex verirren sich selbst Einheimische. Das Kulturzentrum, Heimat des London Symphony Orchestra, bietet ein exzellentes Konzert- und Theaterprogramm. £ 5-65 | Silk Street | Tel. 76388891 | www.barbican.org.uk | U-Bahn: Barbican (Circle, Hammersmith & City, Metropolitan)

Jazz Café

Gute Acts aller möglichen Richtungen - Nu-Soul, Funk, Hip-Hop und Jazz - in relaxter Atmosphäre. Tgl. 19-2 Uhr | £ 8-25 | 5 Parkway | Tel. 79166060, Tel. (0)870/1500044 | www.jazzcafe.co.uk | U-Bahn: Camden Town (Northern)

Ronnie Scott's

Der Maestro starb 1996, doch Ronnie Scotts Jazzkeller wird in seinem Sinn weitergeführt: Jazzkonzerte mit den besten Namen, informelle Atmosphäre. Nach der Renovierung 2006 ist eher gutes Essen als Tanzen angesagt. Ab £ 26 | Mo-Sa 18-3, So 18 bis 24 Uhr | 47 Frith Street | Tel. 74390747 | www.ronniescotts.co.uk | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

Royal Albert Hall

Die als Konzertsaal gebaute Rundhalle bietet 8000 Plätze und wird nicht nur für klassische, sondern auch für Popkonzerte und Sportveranstaltungen genutzt. Kensington Gore | Tel. 75898212 | www.royalalberthall.com | U-Bahn: South Kensington (Circle, District, Piccadilly)

Wigmore Hall

Weltberühmte Konzerthalle, besonders für Kammermusik, mit hervorragender Akustik und Art-Nouveau-Dekor. Sympathisch: So 11.30 Uhr Coffee Concerts (£ 10) inklusive Programm, Kaffee/Sherry. Sommerpause: Juli/Aug. | 36 Wigmore Street | Tel. 79352141 | www.wigmore-hall.org.uk | U-Bahn: Bond Street (Central, Jubilee)

Lord of the Rings

Neu 2007: Der Herr der Ringe ist die teuerste Musicalproduktion der Stadt. Gemischte Kritiken, fulminant auf jeden Fall. £15-60 | Theatre Royal | Drury Lane | Tel. (0)870/8906002 | www.lotr.com | U-Bahn/ Züge: Charing Cross

Mamma Mia!

Best Of Abba: die besten Hits, zusammengehalten von einem dünnen Plot, aber großer Feelgood-Faktor. £ 27.50-55 | Prince of Wales Theatre | Coventry St. | Tel. (0)870/8500393 | www.mamma-mia.com | U-Bahn: Piccadilly Circus (Bakerloo, Piccadilly)

Spamalot

Das Monty-Python-Musical, frisch vom Broadway - ein Muss für die Liebhaber der skurrilen Comedytruppe um John Cleese. Spam ist übrigens auch eine Art britisches Formfleisch … £17.50-63 | Palace Theatre | Cambridge Circus | Tel. (0)870/8900142 | www.montypythonsspamalot.com | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

English National Opera

Die ENO im Coliseum ist die Heimat des klassischen Opernrepertoires in englischer Sprache. Volksnah: Karten für die Abendvorstellung, day seats, £10-15 (maximal zwei Stück) ab 10 Uhr; Papp-Operngläser für £3! Nach großer Diskussion: Seit 2006 gibt's Übertitel. Tickets £10-85 | St Martin's Lane | Tel. (0)870/1450200 | www.eno.org | U-Bahn: Leicester Square (Northern, Piccadilly)

Royal Opera House

Weltberühmtes Opernhaus und Ballett. Die schön restaurierte Floral Hall ist öffentlich zugänglich (10-15.30 Uhr). Für jede Vorstellung gibt es 67 day seats für £10 ab 10 Uhr (ein Ticket pro Person) und an manchen Montagen kostenlose Lunchtime-Recital-Tickets. | £ 4-180 | Bow Street | Tel. 73044000 | www.royaloperahouse.org | U-Bahn: Covent Garden (Piccadilly)

Almeida

Off-West-End-Theater, bekannt für hervorragende Stücke mit berühmten Schauspielern und (Welt-)Premieren. £ 6-29.50 | Almeida Street | Tel. 73594404 | www.almeida.co.uk | U-Bahn: Angel (Northern)

National Theatre

Großbitanniens renommiertes Nationaltheater vereint drei Häuser (Cottesloe, Lyttleton, Olivier) für klassische und zeitgenössische Stücke in toller Besetzung. Günstige Tickets ab £10. | South Bank | Tel. 74523000 | www.nationaltheatre.org.uk | U-Bahn: Waterloo

Sadler's Wells Theatre

Im führenden Tanztheater des Landes sehen Sie die besten britischen und internationalen Compagnien. | £ 10 bis 40 | Rosebery Avenue | Tel. (0)870/7377737 | www.sadlers-wells.com | U-Bahn: Angel (Northern)

Soho Theatre

Erfolgsstory der Londoner Theaterszene, mit gutem Mix von neuen englischen Stücken, Importen und Comedy. £ 7.50-20 | 21 Dean St. | Tel. (0)870/4296883 | www.sohotheatre.com | U-Bahn: Tottenham Court Road (Central, Northern)

Brick Lane Beigel Bake

Diese Bäckerei ist eine Institution. Kein Gourmettreff, dafür spottbillige Bagels: mit Räucherlachs, Frischkäse, Salzbeef. Stehtheke. Tgl. rund um die Uhr geöffnet | 159 Brick Lane | U-Bahn: Liverpool Street

Polo Bar/Ponti's

Wärmen Sie sich nach dem clubbing mit Sandwich und Cappuccino. 176 Bishopsgate | U-Bahn: Liverpool Street

Tinseltown

Während London schläft, checken Sie in dem American Diner bei einem Milchshake Ihre Mails. 44-46 St John St. | Tel. 76892424 | www.tinseltown.co.uk | U-Bahn: Farringdon (Circle, Hammersmith & City, Metropolitan)