Verlassene Orte in Berlin Geheimnisvolle Relikte

Ein Ballhaus mit hundertjähriger Geschichte, eine ehemalige Tuberkuloseheilstätte: Faszinierende und spektakuläre verlassene Orte in Berlin und Umgebung - in Bildern.

Die Heilstätte Grabowsee im Landkreis Brandenburg war die erste Heilstätte für Lungentuberkulose in Norddeutschland und wurde 1896 vom Deutschen Roten Kreuz gegründet. Fast 50 Jahre nutzten die sowjetischen Truppen die ehemalige Tuberkuloseheilstätte später als Militärlazarett - bis 1995.

Bild: Verlassene Orte/ Abandoned Berlin 12. Oktober 2015, 13:062015-10-12 13:06:14 © SZ.de/jana/kaeb