VenedigLagunenstadt in Gefahr

Millionen Besucher kommen jedes Jahr nach Venedig. Gerade zu besonderen Events wie der Vogalonga wird es eng auf den Kanälen.

Gondeln im Licht der untergehenden Sonne - das ist der Zauber Venedigs. Doch die alte Stadt ist bedroht: Immer heftiger umspült das Meerwasser die Altstadt, die Kreuzfahrtschiffe verpesten die Luft und auch die vielen Touristen werden zunehmend zum Problem.

Bild: Olivier Morin/AFP 27. Mai 2015, 18:562015-05-27 18:56:27 © Süddeutsche.de/dpa/sks/kaeb