Tipps für nahe SkigebieteWorauf die Münchner abfahren

Diese zehn Skigebiete liegen nur gut eine Stunde von München entfernt, so dass sich auch ein Tagesausflug lohnt. Wer zu spät aufgestanden ist, kann mancherorts am Abend einfach länger auf der Piste bleiben.

Diese zehn Skigebiete liegen nur gut eine Stunde von München entfernt, so dass sich auch ein Tagesausflug lohnt - und wer zu spät aufgestanden ist, kann mancherorts am Abend einfach länger auf der Piste bleiben.

Die Almwiesen des Sudelfelds sind bei Skifahrern beliebt, seitdem 1949 der erste Skilift von der Tanneralm zum Oberen Sudelfeld gebaut wurde. Frühaufsteher haben hier die besten Karten, später am Tag kann es voll werden.

Bild: Skiparadies Sudelfeld/Xandi Kreuzeder 21. Dezember 2012, 16:252012-12-21 16:25:43 © Süddeutsche.de/Stefan Herbke/dd/holz