Tauchgebiet Raja AmpatIndonesiens Unterwasser-Paradies

Die Inselgruppe Raja Ampat bietet seltenen Korallen und Fischen ein Zuhause. Taucher finden eine riesige Artenvielfalt.

Raja Ampat ist ein Archipel im Indopazifik westlich von Neuguinea und besteht aus 1500 Inseln, Felsen und Sandbänken.

Bild: Keith A. Ellenbogen/AP 2. Februar 2016, 15:262016-02-02 15:26:26 © Süddeutsche.de/sks