Istanbul-Insidertipps Vom Bosporus, für Besucher

Reiseführer für Istanbul gibt es viele. Aber oft haben Einheimische bessere Tipps - für den besten Tee am Nachmittag oder den schönsten Blick aufs Goldene Horn. Auf dem Blog "Spotted by Locals" verraten Istanbuler ihre Lieblingsplätze in der Stadt.

Auf dieser Teeterrasse genießen Einwohner Istanbuls am liebsten den Nachmittag. Und wissen Sie, welches Lokal die besten Vorspeisen serviert? Oder wo der Blick aufs Goldene Horn am schönsten ist? Auf dem Blog "Spotted by Locals" schreiben Einheimische in englischer Sprache über ihre Lieblingsplätze in der Stadt: Die (von Süddeutsche.de ins Deutsche übersetzten) Tipps aus der türkischen Metropole Istanbul bilden den Auftakt zu einer Städtereise-Serie, die jeden Dienstag auf SZ.de erscheint.

Tünel - die magische Passage

"Diese Passage in Asmalimescit habe ich an einem verschneiten Tag entdeckt, Jahre bevor in dem Viertel unzählige Restaurants, Bars, Cafés, Büros und kleine Läden eröffnet haben.

Die geheimnisvolle Passage liegt gegenüber des Tünels in Taksim, der 1874 gebaut wurde und die zweitälteste öffentliche U-Bahn der Welt ist. Den Durchgang erleuchten jede Nacht Hunderte bunte Glühbirnen und machen ihn zu einem wirklich magischen Ort. Asmalimescit ist die letzte Haltestelle der nostalgischen Taksim-Tunnel-Tramlinie. Wer hier aussteigt, kann die Passage nicht verpassen, in der es auch Restaurants und ein Gasthaus gibt (was wir in der Türkei meyhane nennen).

Genehmigen Sie sich einen Drink im KaVe und genießen Sie die Livemusik. Jeden Freitag und Samstag gibt es Jazz- und an jedem anderen Tag Klavierkonzerte. Gegenüber des KaVe liegt ein traditionelles türkisches Gasthaus namens Akbabali, das viel Raki, verschiedene Häppchen (meze) und Tavernenmusik bietet.

Nach einem Abend in der Passage können Sie durch die Eisentore aus dem 19. Jahrhundert gehen und sich in das Nachtleben von Asmalimescit stürzen."

Tünel, Tünel Geçidi, täglich 8.00-4.00 Uhr geöffnet

Text und Foto: Asli Boduroglu, Spotted by Locals Istanbul

Bild: Asli Boduroglu 16. April 2013, 08:102013-04-16 08:10:33 © Süddeutsche.de/cag/kaeb