The Aspen Series Walter Niedermayr

Viel mehr noch liegt diese Täuschung jedoch an der geschickten Montage: Die wenigen Konturen der Winterlandschaft, die oftmals grafischen Mustern gleichen, setzen sich vermeintlich über die Rahmen der einzelnen Szenen hinweg bruchlos fort. Man überspringt mit den Augen die Weißräume zwischen den Bildern deshalb beinahe zwangsläufig.

5. Februar 2013, 12:49 2013-02-05 12:49:44

zur Startseite