Parade am Tag der Republik in IndienAugen geradeaus!

Indien feiert in Delhi den Tag, an dem die Verfassung in Kraft trat, mit einer Militärparade. Doch Tausende Soldaten in Reih und Glied zu bringen, muss geprobt werden - ein wohlgeordneter Anblick.

Indien feiert in Delhi den Tag, an dem die Verfassung in Kraft trat, mit einer Militärparade. Doch Tausende Soldaten in Reih und Glied zu bringen, muss geprobt werden - ein wohlgeordneter Anblick.

Jedes Jahr im Januar treffen sich Regimenter der Land-, See- und Luftstreitkräfte in Delhi, um für den Tag der Republik am 26. Januar zu üben.

Bild: AFP 25. Januar 2013, 09:492013-01-25 09:49:44 © Süddeutsche.de/kaeb/cag