Kreuzfahrtschiffe Queen Elizabeth und Queen Mary 2Königlicher Besuch im Hamburger Hafen

Familientreffen in Hamburg: Die Schwesternschiffe Queen Elizabeth und Queen Mary 2 sind in der Nacht auf der Elbe in den Hafen eingefahren. Es ist das erste Mal, dass zwei Kreuzfahrtschiffe der Reederei Cunard gemeinsam in Hamburg einlaufen.

Die Schwesternschiffe Queen Elizabeth (links) und Queen Mary 2 (rechts) sind in der Nacht zum Sonntag im Hamburger Hafen eingetroffen. Damit sind erstmals zwei Luxusliner der Reederei Cunard gemeinsam in Hamburg eingelaufen.

Bild: dapd 15. Juli 2012, 15:202012-07-15 15:20:51 © Süddeutsche.de/getty/dapd/dpa/kemp/infu