Drum queen Barbosa of the Unidos da Tijuca samba school dances during the annual Carnival parade in Rio de Janeiro's Sambadrome
Von Daniela Dau

"Ob das reicht?" Für einen kurzen Moment schienen Barbosa, die Anführerin der Percussion-Gruppe von "Unidos da Tijuca" während des Defilees durch das Sambódromo in Rio de Janeiro leichte Zweifel beschlichen zu haben. Würden sie und ihre 3599 farbenprächtig kostümierten Mitstreiter am Boden und auf sieben Motivwagen in diesem Jahr die Krone des Karnevals erringen?

Bild: REUTERS

23. Februar 2012, 13:22 2012-02-23 13:22:19  © Süddeutsche.de/dpa/dd/beu/holz

zur Startseite