Insider-Tipps für die StädtereiseDublin für Zeitreisende

Wussten Sie schon, dass Dublin auch eine Art Eiffelturm hat? Und einen Schokoladenladen, auf den Juliette Binoche neidisch wäre? Und eine Hipster-Bar, die eigentlich keine ist? Einheimische verraten ihre Lieblingsplätze in der irischen Hauptstadt Dublin.

Wussten Sie schon, dass Dublin auch eine Art Eiffelturm hat? Und einen Schokoladenladen, auf den Juliette Binoche neidisch wäre? Und eine Hipster-Bar, die eigentlich keine ist? Einheimische verraten ihre Lieblingsplätze in der irischen Hauptstadt Dublin. In dem Blog "Spotted by Locals" schreiben Einheimische in englischer Sprache über ihre Lieblingsplätze. Die von Süddeutsche.de ins Deutsche übersetzten Tipps für Dublin führen die Städtereise-Serie fort, die jeden Dienstag erscheint.

Samuel Beckett Bridge

"Dublin scheint ein Anziehungspunkt für weltweit führende Architekten zu sein. Das ist eine Ehre für die Stadt und reizvoll für Einheimische und Besucher. Auch wenn Architektur und Bautechnik Ihr Herz nicht höher schlagen lassen, so sind die neuesten Entwürfe des weltbekannten Architekten Santiago Calatrava einen Ausflug wert, auch wenn es in Strömen regnet.

Ich rede von der Samuel Becket Bridge, die im Mai 2009 gebaut und im Dezember darauf eingeweiht und für Fußgänger, Autofahrer und Fahrradfahrer freigegeben wurde. Die Brücke mit vier Fahrspuren sollte Dublins Eiffelturm werden. Der Vorteil: Man muss nicht in einer Schlange warten und es kostet keinen Eintritt - man kann also herkommen, wann immer man will.

Um die ikonische Vision beizubehalten, erhielt die Brücke die Form einer auf der Seite liegenden Harfe (dem Symbol Irlands). Das Bauwerk ist in seiner Art und Funktionsweise genial, weil es sich in einem 90-Grad-Winkel wie eine Tür öffnen lässt, um große Schiffe nach Dublin ein- und ausfahren zu lassen.

Ich bin nicht sicher, ob so etwas woanders auf der Welt existiert, aber ich kann meine Bewunderung für so ein strukturell schönes und innovatives Kunstwerk nicht verbergen."

Samuel Beckett Bridge, Liffey

Text und Bild: Claudia M. Rodríguez, Spotted by Locals Dublin

Bild: Claudia M. Rodríguez 20. August 2013, 11:042013-08-20 11:04:39 © Süddeutsche.de/cag/ihe/rus