Golden Gate Bridge San Francisco

Vor 80 Jahren begann der Bau der Golden Gate Bridge vor San Francisco - trotz der Kritiker. Diese befürchteten, dass die damals längste Hängebrücke der Welt die Schönheit der Bucht zerstören würde.

Trotz aller Bedenken begannen die Arbeiten an der Golden Gate Bridge, der damals längsten Hängebrücke der Welt, vor 80 Jahren am 5. Januar 1933 - zwölf Jahre nachdem Chef-Ingenieur Joseph Strauss die ersten Pläne präsentiert hatte. Bei der Eröffnung der Brücke triumphierte er: "Die Golden Gate Bridge, die Brücke, die nicht gebaut werden konnte und sollte, die das Kriegsministerium nicht erlauben wollte, die die Schönheit der Golden Gate ruinieren würde, steht vor Ihnen in ihrer majestätischen Pracht und widerlegt alle Kritiker."

Text und Bildauswahl: Süddeutsche.de/kaeb

Bild: AFP

5. Januar 2013, 17:19 2013-01-05 17:19:20  © Süddeutsche.de/kaeb/cag

zur Startseite