Golden Gate BridgeDas Wahrzeichen von San Francisco

Sie galt als Brücke, die unmöglich zu bauen war - und wurde zum Wahrzeichen der Superlative: Am 27. Mai 1937 betraten die ersten Fußgänger die Golden Gate Bridge in San Francisco.

Meisterwerk der Ingenieurskunst, Traumziel für Touristen: 1937 Jahren wurde die Golden Gate Bridge in San Francisco für den Verkehr freigegeben. (Foto: dpa)

13. Oktober 2008, 11:252008-10-13 11:25:00 © sueddeutsche.de