Dumme Fragen von Passagieren"Können Sie die Turbulenzen ausschalten?"

Manche Passagiere stellen Fragen, bei denen die Kabinencrew gerne aussteigen würde. Stattdessen haben Airline-Angestellte die kuriosesten Bitten gesammelt. Eine Auswahl.

Könnten Sie bitte das Fenster öffnen, hier ist es so stickig? Eine Frage, die der Kabinencrew nur noch ein müdes Lächeln entlockt, so viele Scherzbolde haben sie schon gestellt. Andere Passagiere waren da kreativer - oder einfach nur sehr viel dümmer. Die Fluggesellschaft Virgin Atlantic hatte ihre Angestellten gefragt, welche Sprüche sie sich über den Wolken schon anhören mussten (Virgin Atlantic dazu: "Unsere Crew tut alles, um unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Aber es gibt einige Wünsche, die sogar wir für ein wenig anspruchsvoll halten."). Auch die britische Flugbegleiter-Webseite Cabincrew.com sammelt kuriose Wünsche der Gäste. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Auswahl der seltsamsten Passagierfragen.

Queen Elizabeth hat wirklich treue Untertanen. Einer sorgte sich, weil der Flughafen Heathrow so respektlos nah an Windsor Castle erbaut wurde:

"Könnten Sie bitte dafür sorgen, dass die Maschinen künftig nicht mehr über das Schloss fliegen? Vielleicht fühlt sich Ihre Majestät gestört."

Bild: REUTERS 1. Februar 2013, 11:512013-02-01 11:51:55 © Süddeutsche.de/kaeb/cag/bavo