Bildband Los AngelesUrbanes Puzzle

Stars, Szenen, Ereignisse - mehrere hundert prägnante Aufnahmen dokumentieren den Wandel von Los Angeles von der Kleinstadt zur Metropole.

Die älteste bekannte Fotografie von Los Angeles wurde 1862 aufgenommen. Sie zeigt einige Häuser und Stallungen, dazu ein paar Felder. Viel mehr gab es damals nicht, abgesehen von einigen Missionsstationen. Obschon Hauptstadt Südkaliforniens - als diese Region noch unter spanischer und später mexikanischer Herrschaft stand -, war Los Angeles bis weit ins 19. Jahrhundert hinein nur ein Dorf im Grenzland, eine Siedlung von Viehzüchtern.

Die Hollywood-Schilder wurden 1923 errichtet, um für die gleichnamige Grundstücksfirma zu werben. Im Hintergrund das noch weitgehend bäuerliche San Fernando Valley. Foto: The Academy of Motion Picture Arts and Sciences

21. Januar 2010, 14:382010-01-21 14:38:00 © s.de