Aberglaube internationalFreitag, der 13.? Wehe, es kommt Dienstag, der 17.!

Auch Aberglaube ist letztlich nur eine Frage der Perspektive. Zur Sommersaison eine kleine Weltreise durch die schönsten Befürchtungen.

Von Irene Helmes, Illustrationen: Jessy Asmus

Sie entspannen sich gut momentan? Sehr schön, aber zumindest im Kroatien-Urlaub sollten Sie trotz aller Entschleunigung immer wissen, welcher Wochentag gerade ist. Denn wer sich am Sonntag die Fingernägel schneidet, beschwört Unglück herauf.

In der Türkei oder auch in Indien sollte man die Maniküre außerdem grundsätzlich nur tagsüber vornehmen, um kein Unheil anzurichten.

Bild: Illustration Jessy Asmus 13. Juli 2018, 05:202018-07-13 05:20:16 © SZ.de/kaeb/fued