SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Oliver Das Gupta

Was wichtig ist

Die Koalition einigt sich auf zweites Asylpaket. Der Familiennachzug wird eingeschränkt. Zudem werden Marokko, Tunesien und Algerien zu sicheren Herkunftsstaaten erklärt. Die Maßnahmen sind auf zwei Jahre begrenzt. Ausbildungsbetrieben soll die Einstellung von Flüchtlingen erleichtert werden. Weitere Einzelheiten beschreibt mein Berliner Kollege Nico Fried in seinem Bericht. Trump fehlt bei US-Wahlkampfdebatte. Das letzte TV-Duell der Republikaner vor den ersten Vorwahlen zeigt, wie das Rennen ohne den Umfrageführenden Donald Trump aussehen könnte. Ob das noch eine Rolle spielt, behandelt Johannes Kuhn in seiner Analyse. Trump begründet seine Absage der Fernsehdebatte mit einer nichtgeleisteten Millionenspende des Senders an Veteranen. Der Milliardär hält eine Parallelveranstaltung ab - und begeistert seine Fans, wie Matthias Kolb vor Ort beobachten konnte. Zur Reportage Polnischer Justizminister wird zugleich Chefankläger. Das polnische Parlament beschließt ein weiteres umstrittenes Gesetz. Der Justizminister ist nun auch Generalstaatsanwalt. Die Opposition wirft der rechtnationalen Regierung vor, sie zerstöre die Unabhängigkeit der Gerichte. Mehr dazu Japans Zentralbank führt Strafzins ein. Die Notenbank in Tokio will Preise und Wirtschaftswachstums mit Negativzinsen ankurbeln. 0,1 Prozent soll er betragen, gab die Bank von Japan bekannt. Zur Meldung Jefferson Airplane-Mitgründer Paul Kartner tot. Der kalifornische Rocker und seine Bandkollegen spielten ihren psychedelischen Blues-Rock auch in Woodstock. Ihre größten Hits waren "Somebody to Love" und "White Rabbit". Kantner starb mit 74 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts. Weitere Informationen

Was wichtig wird

Renzi zu Besuch in Berlin. Gegen Mittag empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel den italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi. Renzi wettert nicht nur beim Thema Finanzpolitik gegen die "deutsche Dominanz" in der EU. Er ist auch ein scharfer Kritiker von Merkels Flüchtlingspolitik. Mehr über Renzis Attacken auf die Kanzlerin Bundesrat stimmt über Müll ab. Bund und Länder streiten darüber, wer künftig für Abfall verantwortlich ist. Die Bundesregierung möchte die gelbe Tonne gerne in eine "Wertstofftonne" umwandeln, die von Privatfirmen abgeholt werden soll. Einige Bundesländer fordern, dass diese Aufgabe von den Kommunen übernommen wird - denn dabei geht es auch um viel Geld. Hintergrundinformationen von Michael Bauchmüller Deutschland im EM-Halbfinale in Krakau. Nach dem überraschenden Sieg über Dänemark spielt das deutsche Handballteam um 18.30 Uhr gegen Norwegen. Es ist das erste Mal seit der EM 2008, dass die deutschen Handballer wieder um eine Medaille bei einem internationalen Turnier kämpfen. Trainer Dagur Sigurðsson führt das DHB-Team phänomenal, meint SZ-Sportchef Klaus Hoeltzenbein. Sein Kommentar

Frühstücksflocke

Vampire gibt es doch. Es gibt eine ethnographische Studie über die "Real Vampire-Community" von New Orleans. Die "echten Vampire" trinken Blut - angeblich aus gesundheitlichen Gründen. Das Ritual soll helfen, die Symptome einer mysteriösen Erkrankung loszuwerden. Bericht der BBC