Rücktritte, Skandale und Skandälchen – Rauer Umgangston

Dazu kommt, dass die Piraten nicht gerade zimperlich miteinander umgehen. Shitstorms, also wüste Beschimpfungen im Internet, gehören zur parteiinternen Kommunikationskultur. Streitereien werden in aller Öffentlichkeit ausgetragen, Sympathien und Antipathien hemmungslos der ganzen Welt kundgetan. Da hilft es nichts, dass sich die Piraten auf der anderen Seite oft kuschelbedürftig geben, Flausch-Tweets in alle Winde verstreuen und im Bällebad herumtollen.

Bild: dpa 22. November 2012, 16:032012-11-22 16:03:33 © Süddeutsche.de/gba