Reaktionen auf SPD-Drama"Egotrips und Illoyalitäten"

Respekt für Beck, Kritik am Prozedere, ein gemischter Blick in die Zukunft. Während die Union gegen die SPD wettert, sieht diese einen Neuanfang gekommen.

"Ich habe dieses Amt übernommen, um meiner Partei zu helfen. Weil das nicht mehr möglich scheint, habe ich diese Konsequenz gezogen."

So erklärte Kurt Beck am Sonntag seinen Rücktritt vom Vorsitz der SPD.

Foto: AP

8. September 2008, 12:082008-09-08 12:08:00 ©