Dagegen wirkt der Elysée-Palast in Paris, der Amtssitz von Macron, kümmerlich.

Bild: AFP 29. Mai 2017, 17:332017-05-29 17:33:16 © SZ.de/dayk/lkr/mane