Egypt's President Mursi meets with Mady, head of the moderate Wasat Party, and Badawi, the head of the Wafd party, at the presidential palace in Cairo

In der ägyptischen Hauptstadt Kairo steigt die Spannung: Vor den angekündigten Kundgebungen von Anhängern und Gegnern des islamistischen Präsidenten Mursi kommt es zu Zwischenfällen auf dem Tahrir-Platz und vor dem Präsidentenpalast.

Ägyptens Präsident Mohammed Mursi (Mitte) trifft am Montag mit Abou Elela Mady (re.), Chef der moderaten Partei Wasat, und Sayed el-Badawi, Chef der Wafd-Partei (li. neben Mursi) zusammen.

Bild: REUTERS

11. Dezember 2012, 13:58 2012-12-11 13:58:14  © Süddeutsche.de/dpa/dapd/AFP/Reuters/mane/mahu

zur Startseite