Polizei räumt S21-Protestlager in StuttgartRunter von den Bäumen

Die letzte Bastion der S21-Gegner im Schlossgarten fällt: Die Polizei räumt ihr Protestlager und macht den Weg frei für weitere Bauarbeiten. Bis zu 200 Jahre alte Bäume müssen dafür weichen.

Die letzte Bastion der S21-Gegner im Schlossgarten fällt: Die Polizei räumt ihr Protestlager und macht den Weg frei für weitere Bauarbeiten. Bis zu 200 Jahre alte Bäume müssen dafür weichen.

Sie kamen in der Dunkelheit: Die Polizei räumte am Mittwochmorgen das Camp der Stuttgart-21-Gegner im Stuttgarter Schlossgarten. Der Einsatz begann gegen drei Uhr. Bis zu 1000 Demonstranten wurden zurückgedrängt ...

Bild: dpa 15. Februar 2012, 10:362012-02-15 10:36:51 © Süddeutsche.de/Reuters/dpa/dapd/fzg/mikö