Politbarometer Acht Prozent für die FDP

SZ-Grafik; Quelle: Forschungsgruppe Wahlen

Gut vier Monate vor der Bundestagswahl hat die FDP den höchsten Wert seit sieben Jahren erreicht. Merkel (CDU) baut ihren Vorsprung auf Schulz (SPD) deutlich aus.

Gut vier Monate vor der Bundestagswahl hat die FDP im aktuellen Politbarometer den höchsten Wert seit sieben Jahren erreicht: Bei der Sonntagsfrage legten die Liberalen um zwei Prozentpunkte auf acht Prozent zu. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) konnte ihren Vorsprung auf Martin Schulz deutlich ausbauen: Nach 50 Prozent Ende April wünschten sich jetzt 57 Prozent erneut Merkel als Kanzlerin. Für Schulz sprachen sich 33 Prozent aus.