Papst auf Nahost-ReiseBenedikt im Gelobten Land

Papst Benedikt XVI. ist auf der zweiten und zugleich heikelsten Station seiner Reise in den Nahen Osten eingetroffen: Israel. Acht Tage lang bereist der Pontifex Jordanien und Israel. Die Etappen in Bildern.

Jordanien, Israel, die Palästinensergebiete: Die Etappen der Papst-Reise im Nahen Osten in Bildern.

Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen fährt Papst Benedikt XVI. am Donnerstag im schusssicheren Papamobil am "Berg des Absturzes" in Nazareth vor. Sprechchöre auf Italienisch und Arabisch heißen den Papst willkommen. Gesänge in der Landessprache, teilweise mit melodischen Anleihen bei Taize oder Weltjugendtagen, gestalten den Gottesdienst.

Foto: dpa

10. Mai 2009, 15:092009-05-10 15:09:00 ©