Merkels engste Vertraute Machtzirkel der Kanzlerin

Angela Merkel vertraut nicht vielen Menschen. Die Kanzlerin verlässt sich im Politikbetrieb auf eine Handvoll Akteure. Sie halten ihr den Rücken frei, dienen als Prellbock oder Mehrheitsbeschaffer. Vor allem aber sind sie: verschwiegen. Ein Überblick.

Von Thorsten Denkler und Michael König

Seit mehr als acht Jahren ist Angela Merkel Kanzlerin - und in dieser Zeit ist erstaunlich wenig darüber an die Öffentlichkeit gelangt, wie die CDU-Politikerin arbeitet, auf welche Weise sie zu Entscheidungen kommt.

Das liegt vor allem daran, dass sich Deutschlands wichtigste Politikerin mit nur wenigen Vertrauten umgibt, die zudem noch ein entscheidendes Kriterium erfüllen müssen: Schweigsamkeit.

Von der Büroleiterin Beate Baumann über Regierungssprecher Steffen Seibert bis hin zu CDU-Fraktionschef Volker Kauder - jeder Akteur, dem Merkel vertraut, erfüllt eine bestimmte Aufgabe, um ihr das Regieren zu erleichtern.

Zum 60. Geburtstag der Kanzlerin: ein Überblick über ihren Machtzirkel.

Merkels gefallene Männer

mehr...