Mali Malis Premier stellt neue Regierung vor

Malis neuer Premieminister Diango Cissoko hat am Samstagabend seine neue Regierung präsentiert.

Malis neuer Premieminister Diango Cissoko hat am Samstagabend seine neue Regierung präsentiert.

Mehrere Posten besetzte Cissoko mit Personen, die den Putschisten nahe stehen. Laut der veröffentlichten Kabinettsliste bleibt Hauptmann Yamoussa Camara Verteidigungsminister. Er ist ein Vertrauter von Hauptmann Amadou Sanogo, der im März einen Putsch gegen den damaligen Präsidenten des westafrikanischen Landes anführte.

Der Jurist Diango Cissoko wurde vergangene Woche vom Übergangspräsidenten zum Ministerpräsidenten ernannt, nachdem sein Vorgänger am vergangenen Montag von Soldaten gefangen genommen und zum Rücktritt gezwungen worden war. Kurz nach seiner Ernennung hatte Cissoko angekündigt: "Ich möchte eine Regierung der nationalen Einheit bilden."

Der Norden des Landes wird weiterhin von Islamisten und Tuareg-Rebellen kontrolliert. Nach einem Putsch im März war es ihnen gelungen, die Region unter ihre Kontrolle zu bringen.