HaushaltsdebatteAngela Köhler und andere Dammbrüche

Während die Regierung versucht, sich selbst zu feiern, nutzt die Opposition die Generaldebatte im Bundestag für eine Abrechnung mit der Koalition. Die besten Sprüche in Bildern.

"Die Bundesregierung legt Ihnen einen Haushalt vor, der seinesgleichen sucht."

Bundeskanzlerin Angela Merkel versucht bei der Generaldebatte im Bundestag das Ziel zu bekräftigen, bis 2011 einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen - und erntet von der Opposition dafür wenig Beifall. Darauf Merkel: "Ihr höhnisches Gelächter verdeckt doch bloß Ihr schlechtes Gewissen."

Die Generaldebatte im Bundestag ist der Höhepunkt der Haushaltswoche - und für die Opposition die Gelegenheit für eine Generalabrechnung mit der Regierung. Um nicht zusätzliche Angriffsfläche zu bieten, vermied Merkel wahlkämpferische Töne. Nicht einmal CSU-Chef Huber hackte wenige Tage vor der Landtagswahl in Bayern zu sehr auf die SPD ein, sondern blickte weit in die Vergangenheit ...

Foto: AP

16. September 2008, 11:422008-09-16 11:42:00 ©