Glosse Das Streiflicht

(SZ) Nur Eingeweihte wussten, nein, wenn man ehrlich sein will, muss man wohl sagen: Nur Siegfried Lenz selber war es bewusst, welch einen Schatz er im Gepäck hatte, als er ein halbes Jahr vor seinem Ableben nach Marbach fuhr, um im dortigen Literaturarchiv seinen Nachlass abzugeben. Genau genommen handelte es sich seinerzeit um einen Vorlass, denn der bei Leserschaft und Kritik gleichermaßen beliebte Autor lebte ja noch. Dass Autoren ihr Gedöns an Archive abgeben, ist eigentlich nichts Besonderes. Man weiß ...