First Lady Michelle ObamaSie will nicht nur nett lächeln

Harvard-Absolventin, Stilikone, oberste Gemüsegärtnerin des Landes: Michelle Obama wird auch in den kommenden vier Jahren als First Lady hauptamtlich Hände schütteln und lächeln. Daneben möchte sie aber auch politisch etwas bewirken.

Harvard-Absolventin, Stilikone, oberste Gemüsegärtnerin des Landes: Michelle Obama wird in den kommenden vier Jahren als First Lady wieder hauptamtlich Hände schütteln und lächeln. Daneben möchte sie aber auch politisch etwas bewirken.

Die alte First Lady ist die neue First Lady: Die Amerikaner haben nicht nur Barack Obama wiedergewählt, sondern auch seine Frau Michelle.

Bild: AP 7. November 2012, 11:462012-11-07 11:46:02 © Süddeutsche.de/josc/feko