Getötete Kämpfer liegen vor dem Versteck Gaddafis. Dort fanden ihn die Rebellen und nahmen ihn fest. Videoaufnahmen, die von den arabischen Fernsehsendern Al-Arabija und Al-Dschasira ausgestrahlt wurden, zeigen Gaddafi lebend inmitten von Kämpfern des Übergangsrats. Allerdings schien er bereits verletzt und hatte Blut auf Gesicht und Schultern.

Ein Kämpfer des Übergangsrats schien ihm eine Pistole an den Kopf zu halten. Ob er abdrückte, war nicht zu erkennen. Anschließend ist auf den Aufnahmen zu sehen, wie Gaddafi auf einen Pickup gezogen wird.

Bild: REUTERS 21. Oktober 2011, 00:542011-10-21 00:54:10 © Reuters/dpa/dapd/infu/sebi