Donald Trump und Fox News Der Präsident und der Fox-Mann

Sean Hannity (r.) sah einen Wahlkampfauftritt von Donald Trump und wusste sofort, auf wen er setzen würde. Seitdem ist er bedingungsloser Trump-Mann – und einer der einflussreichsten und mächtigsten Journalisten in den USA.

(Foto: socialmediaservice by ddp images)

Donald Trump vertraut eigentlich niemandem außerhalb seiner Familie. Aber er vertraut Sean Hannity. Der Fox-Moderator telefoniert fast täglich mit dem Präsidenten. Das könnte Folgen für alle haben.

Von Christian Zaschke

Wenn der Moderator Sean Hannity wochentags um zehn Uhr abends mit seiner Fernsehsendung auf Fox News fertig ist, nimmt er ein paar Züge von der E-Zigarette, schnauft kurz durch, und meistens tippt er dann die Nummer 202-456-1414 in sein Telefon. Es ist die Durchwahl der Zentrale des Weißen Hauses.

Die Mitarbeiter dort sehen, dass es Hannity ist, der anruft, weil seine Nummer hinterlegt ist. Sie stellen also durch zu Präsident Donald Trump, und die beiden Männer besprechen, bisweilen unter ...