Regierungserklärung in der Nachlese "Deutschland, das sind wir alle"

  • Angela Merkel gibt im Bundestag ihre erste Regierungserklärung seit ihrer Wiederwahl zur Bundeskanzlerin ab.
  • Sie betont, sie wolle gute Politik für alle Bürger machen und den Zusammenhalt in Deutschland stärken.
  • Die Opposition nimmt ihr das nicht ab und kritisiert sie heftig, vor allem die AfD, sehr deutlich aber auch die Linken.
Von Barbara Galaktionow, Gunnar Herrmann und Benedikt Peters

Verfolgen Sie die Debatte in unserem Live-Blog: