Bettina und Christian WulffWiedervereinigung

Traumpaar, Rücktritt, Trennung - und jetzt doch keine Scheidung. Bettina und Christian Wulff sind wieder zusammen. Rückblick auf Höhen und Tiefen einer öffentlichen Beziehung.

Nur wenige Polit-Paare sind so schnell aufgestiegen wie Bettina und Christian Wulff - und genauso schnell wieder gefallen. Anfangs beliebt, holten den Bundespräsidenten und seine Gattin bald Vorwürfe um einen Privatkredit ein. Es folgte die Trennung. Jetzt hat sich das Ehepaar wiedergefunden.

Sie waren das Traumpaar der Politik. Als Christian Wulff im Sommer 2010 mit seiner Frau Bettina ins Schloss Bellevue einzieht, ist halb Deutschland begeistert. Er ist mit 51 Jahren der jüngste Bundespräsident. Sie polarisiert durch jugendliches Auftreten und Oberarm-Tattoo.

Bild: dpa 6. Mai 2015, 14:022015-05-06 14:02:00 © Süddeutsche.de/olkl/feko/mkoh/rus